Zimmersuche in Lausanne


Studentenwohnheime

www.fmel.ch
 
Die Vermittlung der Universitätswohnheime (Direction des maisons pour étudiants de l'UNIL) hat ihren Sitz in 1007 Lausanne, avenue de Rhodanie 64, Tel. 617 81 54 oder 617 81 56.
Meist muss man sich schon sehr früh angemeldet haben, um noch einen Platz zu bekommen. Es kann aber auch kurzfristig etwas frei werden. Erfahrungsgemäß ist dem Anliegen ein persönliches Erscheinen im FMEL förderlich. Zum Herbstsemester 2020 wird erstmals neu geschaffener Wohnraum für ca. 1000 Studierende im Vortex-Komplex vermietet werden. Damit wird sich die Anzahl der in den Wohnheimen der FMEL untergebrachten Studierenden um ca. 40 % erhöhen.


Private Wohnheime
 
Eine Übersicht über die privaten Wohnheime finden Sie auf der Seite der Affaires socio-culturelles.


Private Zimmer und Wohnungen

findet man
- beim Zimmervermittlungsservice des Service des Affaires socio-culturelles der Universität
- in den Tageszeitungen, insbesondere in "24 Heures"
- an den freien Anschlagtafeln in den Kaufhäusern
- an den Schwarzen Brettern der Unil/dem Immatrikulationsbüro und in der eidgenössischen technischen Hochschule (EPFL)
- unter folgendem Link: http://www.wg24.ch/
- auf der Privatzimmerliste der Touristinformation (Lausanne Tourisme)
Tel. 41 21 613.73.73., Fax 41 21 616.86.47
Internet : http://www.lausanne-tourisme.ch
E-Mail : information@lausanne-tourisme.ch

TOP ^

Folge uns:    
Teilen: