Droit des sociétés de capitaux allemand - Deutsches Kapitalgesellschaftsrecht

Andreas Seidel

Kapitalgesellschaftsrecht

Beschreibung:

Diese Veranstaltung soll in die Grundlagen des deutschen Kapitalgesellschaftsrechts einführen. Dazu werden zunächst Grundsätze des Gesellschaftsrecht skizziert und das Kapitalgesellschaftsrecht vom Personengesellschaftsrecht abgegrenzt, um im Anschluss daran das Aktien- und GmbH-Recht (mit Bezügen zum Konzernrecht) näher zu betrachten. Auch wenn hierbei zwar der Fokus auf dem deutschen Recht liegt, wird dabei jedoch nie der europäische Regelungsrahmen aus dem Blick geraten.

Klausur:

Der in der Vorlesung vermittelte Stoff wird in einer 120-minütigen Klausur abgeprüft. Ausgedruckte Texte der relevanten gesetzlichen Grundlagen sind als Hilfsmittel zugelassen.

ECTS (bei bestandener Klausur):

Die erfolgreiche Teilnahme an der Veranstaltung wird mit 2 ECTS-Punkten bewertet.

Terminplan Outlook

o Afficher le calendrier
o S'abonner

Les calendriers Outlook sont mis à jour en cas de changements d'horaire.
La fonction "s'abonner" permet d'importer ces calendriers dans votre application agenda (p. ex. iCal).

Folge uns:    
Teilen:
Internef - CH-1015 Lausanne
Tél. +41 21 692 27 60
Fax +41 21 692 28 15