Seminar "Zivilprozess und private Rechtsdurchsetzung im Lichte jüngster Entwicklungen"

Prof. Dr. Christoph A. Kern, LL.M. (Harvard)

Seminar "Zivilprozess und private Rechtsdurchsetzung im Lichte jüngster Entwicklungen"

16. Mai 2019 bis 18. Mai 2019

 

Beschreibung:

In dem Seminar werden aktuelle Fragen aus dem Bereich des Zivilprozessrechts vertieft untersucht. Die Seminarvorträge finden verblockt am Semesterende im universitätseigenen Chalet in Les Diablerets statt.

 

Credit Points - ECTS-Anrechnungspunkte:

Schriftliche Ausarbeitung und Vortrag: 7 Credits.

Anerkennung in Deutschland:

Die erfolgreiche Teilnahme an dem Seminar wird an einigen Universitäten in Deutschland bereits als Teilleistung für den Schwerpunktbereich gewertet. Im Übrigen gilt sie bei entsprechender Themenwahl als Leistungsnachweis im ausländischen Recht zur Anerkennung von Auslandssemestern auf die Studienhöchstdauer im Rahmen der sogenannten Freischussregelung. Verbindliche Auskünfte erteilen die zuständigen Prüfungsämter.

Blockseminar in Les Diablerets:

Die Vorträge zu den ausgegebenen Studien- und Seminararbeiten werden in Les Diablerets gehalten. Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer sind nach Voranmeldung willkommen.

Vorbesprechung: Montag, 18. Februar 2019, 16.30 Uhr, Anthropole 2102

Terminplan Outlook

o Afficher le calendrier
o S'abonner

Les calendriers Outlook sont mis à jour en cas de changements d'horaire.
La fonction "s'abonner" permet d'importer ces calendriers dans votre application agenda (p. ex. iCal).

Folge uns:    
Teilen:
Internef - CH-1015 Lausanne
Tél. +41 21 692 27 60
Fax +41 21 692 28 15